Konkretes Wissen in kompakter Form

Bei Ihnen vor Ort

Kompakttraining ISO 9001 - Zertifizierung
Tel: +49 (0) 40 80 81 375 - 0 [Rückruf vereinbaren]

Zeitfresser

Zeitfresser

Auch: Zeitdiebe. Zeitfresser sind fester Bestandteil des Selbstmanagements und des Zeitmanagements. Tätigkeiten von meist geringem Umfang stören die Effizienz der Arbeitsweise, da sie konstant in den Rhythmus eingreifen. Ebenso können aber unumgängliche Handlungen beschrieben werden.

So sind das Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder ein langer Arbeitsweg im Allgemeinen zwei der schwer vermeidbaren Zeitfresser. Die Zeit, welche so unterwegs verbracht wird kann oder wird nicht zum Erledigen wichtiger Aufgaben genutzt. Am Arbeitsplatz selbst finden sich oft geringfügigere Ablenkungen, welche jedoch aufgrund ihrer Summe ein Hindernis für ungestörtes Arbeiten darstellen.

Daher beschäftigen sich vor allem das Zeitmanagement und das Selbstmanagement mit dem Fokus auf einzelne Aufgaben und Methoden zur Priorisierung dieser. Beispiele sind die ABC-Analyse, das Eisenhower-Prinzip und das Pareto-Prinzip.

https://de.wikipedia.org/wiki/Zeitmanagement
https://de.wikipedia.org/wiki/Selbstmanagement